Gauß (Einheit)

Gauß (in der Schweiz oder unter englischsprachigem Einfluss auch Gauss; Einheitenzeichen: Gs, G; nach Carl Friedrich Gauß) ist die Einheit der magnetischen Flussdichte B im elektromagnetischen CGS-System und im Gaußschen CGS-System: 1   G s = 1   g c m ⋅ s {\displaystyle \mathrm {1\ Gs=1\ {\frac {\sqrt {g}}{{\sqrt {cm}}\cdot s}}} } In Deutschland ist das Gauß seit 1970 keine gesetzliche Einheit im Messwesen, wird aber vor allem in der Astrophysik weiterhin verwendet. Stattdessen ist die gesetzliche Einheit der magnetischen Flussdichte in der EU und in der Schweiz das Tesla, die entsprechende Einheit im Internationalen Einheitensystem (SI): 1   G s   = ^   0 , 1   m T = 100   µ T = 10 − 4   T ⇔ 10 4   G s = 10.000   G s   = ^   1   T {\displaystyle {\begin{aligned}\mathrm {1\ Gs} &\ {\mathrel {\hat {=}}}\ \mathrm {0{,}1\ mT=100\ {\text{µ}}\mathrm {T} =10^{-4}\ T} \\\Leftrightarrow \mathrm {10^{4}\ Gs} =\mathrm {10.000\ Gs} &\ {\mathrel {\hat {=}}}\ \mathrm {1\ T} \end{aligned}}}

Wörter

Diese Tabelle zeigt das Beispiel für die Verwendung von Wortlisten zum Extrahieren von Stichwörtern aus dem obigen Text.

WortHäufigkeitAnzahl der ArtikelRelevanz
mathrm710060.404
gs55840.309
gauß42100.278
einheit660700.264
t7144640.263

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn more. Got it.