Kayes

Kayes ist eine Stadt im westlichen Mali mit 148 053 Einwohnern (Zensus 2012) und Hauptstadt der Region Kayes. Sie liegt am Senegal-Fluss und war ab 1882 für wenige Jahre die Hauptstadt der Kolonie Französisch-Sudan. Über den Fluss (Brücke Kayes) führt in der Stadt die Route nationale 1 von Bamako in den Staat Senegal. Die Stadt liegt an der Anfang des 20. Jahrhunderts eröffneten Bahnstrecke Dakar–Niger. Außerdem ist Kayes vom rund 500 km entfernten Bamako aus mit dem Flugzeug zu erreichen. Siehe auch: Aéroport international de Kayes Dag Dag Kayes war bis zur politischen Wende in der DDR Partnerstadt von Magdeburg. Der Magdeburger Oberbürgermeister Werner Herzig war zum Ehrenbürger von Kayes ernannt worden.

Wörter

Diese Tabelle zeigt das Beispiel für die Verwendung von Wortlisten zum Extrahieren von Stichwörtern aus dem obigen Text.

WortHäufigkeitAnzahl der ArtikelRelevanz
kayes8410.816

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn more. Got it.