Niederschlag

Unter Niederschlag versteht man in der Meteorologie Wasser inklusive seiner Verunreinigungen, das aus Wolken, Nebel oder Dunst (beides Wolken in Kontakt mit dem Boden) oder wasserdampf­haltiger Luft (Luftfeuchtigkeit) stammt und das infolge der Schwerkraft in flüssiger oder fester Form auf die Erde fällt oder vom Wind aufgewirbelt wird oder sich auf der Erde ablagert oder abfließt oder sich in fester Form aus (unterkühltem) Wasser als Vereisung an Oberflächen anlagert oder sich als Beschlag direkt durch Kondensation oder Resublimation an Objekten absetzt.

Wörter

Diese Tabelle zeigt das Beispiel für die Verwendung von Wortlisten zum Extrahieren von Stichwörtern aus dem obigen Text.

WortHäufigkeitAnzahl der ArtikelRelevanz
oder92138320.212
wolken24480.176
niederschlag24870.174
fester211500.156
niederschlagssumme120.144

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn more. Got it.