Pomesanien

Pomesanien (polnisch Pomezania) ist eine altpreußische Landschaft östlich von Nogat und Weichsel (zwischen Elbing und Graudenz bis zur Drewenz). Die bedeutendste Stadt dieser Region ist Marienburg. Der Name kommt aus dem Prußischen *pa-median. Es bedeutet wörtlich „unter Wald“ und beschreibt eine Region mit teilweise schwer zugänglichen, tiefen Wäldern. Wie groß das mit diesem Namen bezeichnete Gebiet ist, hängt davon ab, ob es sich auf Pomesanien als Stammesgebiet, als Bistum oder als Teil des Herzogtums Preußen bezieht. Als Landschaftsname hat sich die Bezeichnung bis ins 20. Jahrhundert gehalten, eher auf das ehemalige Stammesland bzw. den ehemals herzoglich-preußischen Anteil beschränkt.

Wörter

Diese Tabelle zeigt das Beispiel für die Verwendung von Wortlisten zum Extrahieren von Stichwörtern aus dem obigen Text.

WortHäufigkeitAnzahl der ArtikelRelevanz
pomesanien4220.453
pomezania220.274

This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn more. Got it.